Spinnen, Stricken, Sticken - Was man alles so machen kann



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hubertus Spültuch
  Pythagoras-Armkugel
  Taschen filzen
  Blogs und Links
  Net-Along
  Meine Oma
  Impressum
  Datenschutz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Hier sind die Links...
   
   Fotos meiner Werke
   
   Armkugel-Anleitung
   
   Textiles Fernsehprogramm
   



*******

*******




https://myblog.de/angela

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was macht man, wenn man die Wolle f?r ein Objekt der Begierde noch gar nicht gesponnen hat? Man strickt an ollen Kamellen rum. In diesem Falle die Jacke Freya aus dem Wikingerbuch in schwarzem Alpaka und das, bis die ?uglein tr?nten. Bei dem dunklen Garn l?sst es sich schwer z?hlen, daher bin ich etwas freier, was die Reihenanzahl bei den Vorderteilen angeht. Doch sehr viel Spa? macht es auch sonst nicht, denn es sieht tats?chlich so ungleichm??ig aus wie hier auf dem Foto.


Aber die Farben f?r die neue Strickjacke habe ich schon mal zusammengestellt. Weil mir die zusammenkardierten Farben besser gefallen (wie in der Malerei ? da wirken die Farben direkt aus der Tube auch platter als gemischte), mache ich diesmal grunds?tzlich Mischfarben, diesmal aber der Einfachheit halber immer nur zwei zusammen. Das Pink mit dem schrillen Lila oben links ergibt dann beispielweise ein r?tliches Lila mit Pink-Stich...Doch zuerst sollte ich wirklich noch etwa 200 g von der roten Wolle fertig spinnen. Sonst hat das Chaos endg?ltig gewonnen.

4.3.05 17:11
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung