Spinnen, Stricken, Sticken - Was man alles so machen kann



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hubertus Spültuch
  Pythagoras-Armkugel
  Taschen filzen
  Blogs und Links
  Net-Along
  Meine Oma
  Impressum
  Datenschutz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Hier sind die Links...
   
   Fotos meiner Werke
   
   Armkugel-Anleitung
   
   Textiles Fernsehprogramm
   



*******

*******




https://myblog.de/angela

Gratis bloggen bei
myblog.de






Auch endlich fertig: Die Sternenjacke aus einer uralten Verena (Herbst/Winter 2001/2002), die ich nun zum zweiten Mal gestrickt habe. Ich habe die Jacke überwiegend in den Mittagspausen im Büro gestrickt, daher hat das sehr lange gedauert (im Augenblick ist ravelry irgendwie defekt, daher kann ich nicht sagen, wann ich angefangen habe, aber sicher eher Herbst 2010 als irgendwas anderes...). Nachtrag: Begonnen 31.12.2010!
Die Blenden und der Kragen sind nun in den letzten Tagen zuhause entstanden. Jetzt sollte die Jacke noch mal in die Waschmaschine, aber nicht dringend. Vielleicht eher, um den Bürogeruch abzuwaschen oder doch um die Beulen an den Armen zu glätten...

Material: Wollzauber von Junghans, Nadeln 4,5 und 5,5.

2.1.12 14:16
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung