Spinnen, Stricken, Sticken - Was man alles so machen kann



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hubertus Spültuch
  Pythagoras-Armkugel
  Taschen filzen
  Blogs und Links
  Net-Along
  Meine Oma
  Impressum
  Datenschutz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Hier sind die Links...
   
   Fotos meiner Werke
   
   Armkugel-Anleitung
   
   Textiles Fernsehprogramm
   



*******

*******




https://myblog.de/angela

Gratis bloggen bei
myblog.de






Es waren einmal zwei Knäuel Drops Delight (Danke, Petra!) und ich dachte, da müsse was ganz Besonderes draus werden, naja so was wie ein Tuch, irgendwas Spezielles. Aber, hey, warum sollten nicht auch mal Socken aus einem besonderes schönen Garn gestrickt werden.


Das Garn hat mich wieder daran erinnert, dass ich mal so was mit dem Spinnrad imitieren möchte. Wie man sieht, kann man nicht einfach Farben aneinander hängen. Hier verlaufen die sanft ineinander, sind aber sichtbar in einzelnen Faserbündeln. Bei den Noro-Garnen ist das ähnlich, aber noch aufwendiger. In den einzelnen Farben sind verstreut andere Farben eingearbeitet, so dass die Farben leuchten, aber selten schrill sind. Man müsste kleine Portionen abwiegen, zumindest wenn man einen Rapport erzielen will. Und die Übergänge sind separate Portionen. Kompliziert...
9.5.11 14:32
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung