Spinnen, Stricken, Sticken - Was man alles so machen kann



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hubertus Spültuch
  Pythagoras-Armkugel
  Taschen filzen
  Blogs und Links
  Net-Along
  Meine Oma
  Impressum
  Datenschutz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Hier sind die Links...
   
   Fotos meiner Werke
   
   Armkugel-Anleitung
   
   Textiles Fernsehprogramm
   



*******

*******




https://myblog.de/angela

Gratis bloggen bei
myblog.de





Gestern habe ich mal wieder gestrickt (nur um zu sehen, ob ich es noch kann ). Beim Halsausschnitt waren, wie man sieht, drei Runden kraus rechts völlig ausreichend.


Und beim unteren Rand muss man eigentlich gar nichts anstricken. Es sei denn... die Ärmel werden zu kurz. Der erste Ärmel ist schon fertig (da habe ich zu spät bemerkt, dass man mit einer größeren Nadelstärke hätte anfangen müssen, um noch mehr Trompete zu bekommen). Und der Ärmel ist gerade mal so eben lang genug. Deshalb habe ich gestern auch schon mal das hier gespannt - also, um zu sehen, ob man die Länge regulieren kann. Naja, es geht so.
Fazit: Wenn ich die Ärmel verlängern muss, dann muss ich auch was an den Körper anstricken...

6.5.09 13:16
 
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung