Spinnen, Stricken, Sticken - Was man alles so machen kann



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hubertus Spültuch
  Pythagoras-Armkugel
  Taschen filzen
  Blogs und Links
  Net-Along
  Meine Oma
  Impressum
  Datenschutz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Hier sind die Links...
   
   Fotos meiner Werke
   
   Armkugel-Anleitung
   
   Textiles Fernsehprogramm
   



*******

*******




https://myblog.de/angela

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die Kinderjacke ist fertig, doch zwischen erstem und zweitem ?rmel musste ich mich erst mal mit einer Socke tr?sten. Die ist aus R?del'scher Wolle, die dort im Sonderangebotsw?hlkorb lag. Ich finde die Farbgebung gar nicht schlecht, bei mir ist auch wieder ein spiraliges Muster entstanden. Doch die Wolle ist ziemlich hart. Eine Erholung f?r die Finger war das nicht.
Um mir den gestrigen tr?ben Abend aufzuhellen, habe ich mal das Dochtgarn abgehaspelt (=auf Str?nge gewickelt). Dabei ist insgesamt drei Mal der Faden gerissen, denn das Garn ist zwar zugfest, aber nicht ruck-zuck-fest sozusagen, und beim Haspeln wickelt sich das Garn immer mal wild auf der Spule zur?ck. Au?erdem ist ein Strang viel dicker als der andere (witzigerweise ist das Garn vom ?u?eren Teil der Spule dicker geworden, obwohl das doch sonst eher mal umgekehrt ist... ). Was daraus werden soll, ist deshalb mehr als unklar.
Der heutige Tag ist noch tr?ber ? den habe ich schon mal halb verschlafen...
1.11.04 15:19
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung