Spinnen, Stricken, Sticken - Was man alles so machen kann



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hubertus Spültuch
  Pythagoras-Armkugel
  Taschen filzen
  Blogs und Links
  Net-Along
  Meine Oma
  Impressum
  Datenschutz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Hier sind die Links...
   
   Fotos meiner Werke
   
   Armkugel-Anleitung
   
   Textiles Fernsehprogramm
   



*******

*******




https://myblog.de/angela

Gratis bloggen bei
myblog.de





W?hrend hier ein Maschentreff und dort ein Spinnkreis stattfindet, dackele ich zum Urologen.



Jetzt habe ich ein Medikament gegen "Sextanerblase". Ich denke, es reicht jetzt ? genug ? aber ich habe weiterhin die gleichen Beschwerden.
Den zweiten ?rmel habe ich gestern nur zur H?lfte gestrickt. Irgendwie hatte ich dann keine Lust mehr.
F?r das schwarze Alpaka fehlt mir weiterhin die Inspiration, also habe ich eine Socke f?r meine Mutter zu Weihnachten begonnen. Die hat so breite F??e, so dass ich mal einfach acht Maschen mehr genommen habe, der Rest ist Blindflug...
Daf?r ist es ein Hochgenuss, das wei?e Alpaka ( Einhorn- oder Polarfuchsfell ) f?r den Fasertausch zu spinnen, auch wenn Alpaka irgendwie viel mehr Drehung braucht, weil es so glatt ist (oder bilde ich mir das ein?). Morgen mache ich mal ein Foto.
14.10.04 18:14
 
s



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung