Spinnen, Stricken, Sticken - Was man alles so machen kann



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hubertus Spültuch
  Pythagoras-Armkugel
  Taschen filzen
  Blogs und Links
  Net-Along
  Meine Oma
  Impressum
  Datenschutz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Hier sind die Links...
   
   Fotos meiner Werke
   
   Armkugel-Anleitung
   
   Textiles Fernsehprogramm
   



*******

*******




https://myblog.de/angela

Gratis bloggen bei
myblog.de





I am Elizabeth Bennet!


Take the Quiz here!



:: L I Z Z Y ::

You are Elizabeth Bennet of Pride & Prejudice! You are intelligent, witty, and tremendously attractive. You have a good head on your shoulders, and oftentimes find yourself the lone beacon of reason in a sea of silliness. You take great pleasure in many things. You are proficient in nearly all of them, though you will never own it. Lest you seem too perfect, you have a tendency toward prejudgement that serves you very ill indeed.


Gefunden bei SaRi

Irgendwie glaube ich, dass ich das noch gar nicht gelesen habe! ...
10.12.07 15:29


Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 49/2007
Hast du ein "Geheimrezept" für deine Socken - falls du Socken strickst ? Und wenn ja, wie lautet es ? Es gibt ja viele Anleitungen für Socken und mindestens genauso viele verschiedene Füße, breite, schmale, hoher Spann, dicke Waden usw. usw. Mich würde interessieren, wie du den verschiedenen Anforderungen gerecht wirst.

Hmm, tja, ich fürchte ich nehme keine Rücksicht auf anatomische Besonderheiten - außer bei meiner Mutter, die sehr übergewichtig ist und entsprechend breite Füße hat. Dafür mache ich die Socken 4 Maschen weiter und stricke dann aber wieder eine normale Größe 39.
Ich bin ja schon froh, wenn ich die Länge richtig hinkriege...
11.12.07 13:28


Es begab sich aber zu einer Zeit....
Anfang Oktober wollte ich in meinem DPD-Shop ("mein", nun ja der Typ kriegt kaum die Zähne auseinander - ein sonderliches Servicedenken herrscht da nicht) ein Packerl losschicken. Als ich gerade hereinkam, wurde ich schon grußlos von dem Verkäufer angefahren: "Freitags nie, das ist schon ewig so". Schluck. Ich war momentan etwas konsterniert und antwortete in freundlichem Singsang mit breitem Grinsen: "Sie könnten ruhig etwas freundlicher sein, das wollte ich Ihnen schon lange mal sagen." Und verließ den Schreibwarenladen.
Als ich heute mit einem neuen Paket dort hinein kam, weigerte sich der Typ, meine Sendung anzunehmen. Ich hätte ihn vor Kunden "abgekanzelt" (bin ich keine Kundin?). Ich könne in Zukunft woanders Pakete verschicken. Er gab mir noch eine (falsche) Telefonnummer von DPD - klar war ich in der Lage, die richtige Nummer herauszufinden und mich dort zu beschweren - was denkt der denn?
Eigentlich wollte ich, dass der weiterhin meine Aufträge annimmt, aber natürlich ist der mir nun total unangenehm und ich muss einige hundert Meter weiter zu Konkurrenz. Oder zu einem anderen Shop. Oder online, mal probieren. Jedenfalls:
Deutschland, Deine Verkäufer!
11.12.07 15:46



Der erste Ärmel hängt schon drin, in der langen Rundnadel, der zweite ist in Bearbeitung. Bei 50 Maschen pro Runde geht das rasend schnell.
Merkt man was?
12.12.07 12:43


Manchmal muss ich einfach ein bestimmtes Garn besitzen. Ich habe nicht den geringsten Schimmer, was daraus werden soll, aber haben haben haben. Es handelt sich um Silky Tweed (allein schon der Name!) und ist - Überraschung - ein Dochtgarn!
Ich habe die letzte Rebecca boykottiert - weiß jemand, ob da Modelle aus diesem Material drin sind? Muss ich das Heft nun doch kaufen?
Außerdem habe ich mir Kaffe Knits Again geleistet. Ich liebe die Farben vom Herrn Fassett - sehr anregend. Und die Fotos sind immer toll. Nun sitze ich und träume von großgemusterten Decken in Intarsientechnik...
13.12.07 18:15


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung