Spinnen, Stricken, Sticken - Was man alles so machen kann



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hubertus Spültuch
  Pythagoras-Armkugel
  Taschen filzen
  Blogs und Links
  Net-Along
  Meine Oma
  Impressum
  Datenschutz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Hier sind die Links...
   
   Fotos meiner Werke
   
   Armkugel-Anleitung
   
   Textiles Fernsehprogramm
   



*******

*******




https://myblog.de/angela

Gratis bloggen bei
myblog.de





Passt schon...



Gefunden bei Britt

Und morgen geht's zum Wollmarkt nach Vaterstetten...
Schönes Wochenende!
7.10.06 13:08



Herrliches Wollmarktwetter... Ganz toll fand ich, dass bei dem Stand der Handspinngilde so ein Andrang herrschte - viele wollten sich das Spinnen erklären lassen. Überhaupt waren "alle da"... glaub' ich...


Und zuschlagen musste ich auch. Fieberhaft... bei diesem Stand oben im Bild, der Spinnerei Jordan. Die Garne waren reduziert, das freut den Sparfuchs in mir... Eine Art Lodengrün und ein helles Gelborange mit roten Einsprengseln (ein wenig mehr in Richtung Orange als hier auf dem Foto). Das Vlies in Kiwi hat mich letztes Jahr schon angelacht - diesmal musste ich es haben. Der liebe Gatte war geduldig... Aber auf dem Reitsberghof gab es ja auch Tiere zum Angucken und lecker Lamm vom Grill und...
8.10.06 17:41


Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 41/2006
Wenn ihr unterwegs seid und mehr als einen Socken auf den Nadeln habt, wie verstaut ihr euer Strickzeug?
Habt ihr einen Korb, eine Tasche oder ein extra dafür hergestelltes Behältnis dabei?
Oder doch alles in die Handtasche oder den Einkaufsbeutel?
Gibts auch ein Foto davon?


Au wei, da muss ich gestehen, dass ich nur ein Strickzeug mitnehme, wenn ich "richtig" verreise - dann kommt alles in eine P-l-a-s-t-i-k-t-ü-t-e
Wie stillos!
Das erinnert mich, dass ich mal wieder was zum Stricken für die Mittagspause mitnehmen könnte...
10.10.06 17:22



Da habe ich mich noch mal aufgerafft und endlich die Handschuhe namens Spencer aus dem letzten Rowan-Winterheft fertiggestellt... Die Anleitung ist für zwei Nadeln - au weia, da müsste man viel nähen. Ohne mich!
Und ansonsten ist der Handschuh auch nicht sonderlich anatomisch. Naja, geht schon. Und die werden jetzt verschenkt, an jemanden, dessen Handgröße ich gar nicht kenne ... am besten, ich lege etwas Garn zum Fingerverlängern bei... Weia.

Bei dem herrlichen Wetter bleibt jetzt nach der Arbeit nix als Draußen-Sitzen - himmlisch! Sonnenbrand!
11.10.06 16:19


Abends bin ich im Augenblick undiszipliniert - aber was soll's? Wenn ich von dem zweiten Ärmel von Celtic genug habe, mach ich mit dem Blattmuster weiter. Das gefällt mir, weil es kein "romantisches" Muster ist, sondern ziemlich eckig. Aber insgesamt bin ich keine sonderlich begeisterte Lochmuster-Strickerin.





Noch undisziplinierter ist es dann, Maschenpröbchen anzufertigen und Pläne zu schmieden. Das unlängst erworbene tweedartige Garn schreit nach einer Jacke - da habe ich mich an das Buch Jackets und die Strukturmuster erinnert. Das Muster unten gefällt mir bisher am besten. Schräger Fischgrat - schön!
Aber erst mal was fertig machen! ...ruft das Gewissen

12.10.06 13:27


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung