Spinnen, Stricken, Sticken - Was man alles so machen kann



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hubertus Spültuch
  Pythagoras-Armkugel
  Taschen filzen
  Blogs und Links
  Net-Along
  Meine Oma
  Impressum
  Datenschutz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Hier sind die Links...
   
   Fotos meiner Werke
   
   Armkugel-Anleitung
   
   Textiles Fernsehprogramm
   



*******

*******




https://myblog.de/angela

Gratis bloggen bei
myblog.de







Weil man Alpaka sch?n d?nn verspinnen kann, habe ich von Anfang an ein dreifach verzwirntes Garn geplant. Knapp die H?lfte ist nun schon fertig. Diesmal war es wieder recht m?hevoll beim Zwirnen, weil ich unbedingt diese Schlingen vermeiden wollte, die entstehen, wenn einer der F?den sich einringelt... Wie hei?t das? Na ja, ich sollte mir mal ?berlegen, wie ich bei meiner selbstgebastelten "Lazy Kate", dem Spulengestell, die Spulen einzeln bremsen kann. Das fertige Garn ist immer noch d?nn genug, um alles M?gliche daraus machen zu k?nnen ? zweifach w?re es was f?r Nadelst?rke 1,5 geworden, das w?re sicher nicht so gut angekommen...


15.10.04 13:34




Schon wiedaaaaa ein Pulli
Jetzt reicht es langsam, was?

Der ist aus der Verena vom Herbst 2002, Modell 22. Gestrickt aus der Mohair-Wolle-Mischung aus dem Tauschpaket mit einem Seidenfaden als dritten Faden, Nadelst?rke 4. Weil ich eine Nadelst?rke kleiner verwendet habe, musste ich bei den ?rmeln die Anleitung ?ndern. Ansonsten hat es gepasst. Doch den Halsausschnitt habe ich wegen der Kratzigkeit etwas tiefer gemacht, halsfern...
Augenblicklich widme ich mich diversen Socken, damit einfach mal Ruhe mit den Pullis ist. Das ist ja Wahnsinn... Daf?r bin ich bei dem kleinen Werbeprospekt von Junghans-Wolle der Versuchung erlegen und habe einiges Reduziertes bestellt.
Au weia!
Wer es wissen will: Frisco in Mango und Princess in Schwarz...
17.10.04 12:15


W?hrend ich hier so rumsitze und auf neue Arbeit warte (die Leute wollen manchmal einfach keine Unf?lle erleiden ), ?berlege ich, nach welcher Regel ich meine Links durchforsten und aussortieren soll. So maches Blog ist neu und wird von mir gelesen, ist aber noch nicht verlinkt und so manches andere wurde schon ewig nicht mehr aktualisiert. Wie macht ihr das? Wie lange darf eine "Auszeit" sein?

Allenthalben findet man auch dieses Quiz. Und weil das Bild bei meinem Ergebnis er-tr?g-lich ist...

Knitting Purist
You appear to be a Knitting Purist.
You are an accomplished knitter producing beautiful pieces with a classic feel. You sometimes lament losing half of your local yarn shop to garish novelty yarns. Perhaps you consider funfur scarves the bane of knitting society and prefer to steer new knitters towards the wool and cotton blends. Some might call you a bit of an elitist but you know that you've been doing this craft long enough to respect the history behind it and honor it with beautiful piece that can last a lifetime.


What Kind of Knitter Are You?
brought to you by Quizilla

Leider ein bisschen Wahrheit dabei...
18.10.04 13:48


Achtung! Sonnenbrillen aufsetzen!
Oh? Zu sp?t? Hach, na ja.
Crazy Color von Sch?ller entpuppt sich als richtig durchgeknallt, wenn man 68 Maschen f?r Muttis starke F??e verwendet ? sonst wird das ja eher fein-gestreift-kariert. Meine Mutter mag diese Farben. H?m.... Tja. Mit dem Muster wird sie nun leben m?ssen.
Sch?n, wieder ein (kleines) Weihnachtsgeschenk fertig zu haben.

18.10.04 17:23



Ich spinne...
Weiter geht's mit hellgr?ner Wolle von Wollknoll. Man kann es nur erahnen, aber hier zeigen sich diese kleinen W?rste, die entstehen, wenn beim Zwirnen einer der drei F?den zu wenig Spannung hatte und sich eindrehen konnte. Begrifflich kenne ich das eher scherzhaft unter "Defektgarn" (statt Effektgarn)
19.10.04 17:50


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung