Spinnen, Stricken, Sticken - Was man alles so machen kann



  Startseite
  Über...
  Archiv
  Hubertus Spültuch
  Pythagoras-Armkugel
  Taschen filzen
  Blogs und Links
  Net-Along
  Meine Oma
  Impressum
  Datenschutz
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   
   Hier sind die Links...
   
   Fotos meiner Werke
   
   Armkugel-Anleitung
   
   Textiles Fernsehprogramm
   



*******

*******




http://myblog.de/angela

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 31/2005 vom Wollschaf.
Stricken und Hitze - vertr?gt sich das bei dir? Strickst du weniger, gar nicht, etwas anderes als sonst?

Puh, wahrlich wahrlich - Stricken und Hitze vertragen sich bei mir nur bedingt. Dazu kommt, dass ich im Sommer weniger Motivation habe als sonst und das liegt daran: Ich besitze drei bis vier gestrickte Sommertops, finde die aber allesamt noch einen Hauch zu warm. Die Motivation f?r dicke Pullis fehlt nat?rllich sowieso. Und dann sind die Sommer-Modelle auch meist (f?r mich) nicht eben der Br?ller. Wei?auchnichwarum...
Auch finde ich pers?nlich Baumwolle so anstrengend zum Stricken - wenn man da reinschwitzt umso mehr - dass ich keine Lust auf gar nix habe. Im Juni hatte ich eine regelrechte Strick-Depression... Aber der diesj?hrige, "leicht" verregnete Sommer hilft mir ungemein (in dieser Hinsicht).
Ich verga? noch zu erw?hnen, dass ich tags?ber sowieso nie stricke - da gibt es anderes zu tun: Arbeiten, Spinnen, Lesen...
Aber abends dann...
Ich stricke, also glotze ich
2.8.05 14:51
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung